Rauhaarteckel vom Hürtgenwald

Wir züchten in kleinem Rahmen Teckel überwiegend für den Jagdgebrauch

Die ersten 3 - 4 Wochen wachsen die Welpen in der Wohnung auf mit Familiekontakt liebevoller Fürsorge und vielen Streicheleinheiten.

Hand_voll_Glck
Kinder

Wenn die Rasselbande sehr mobil wird, werden sie ins Hundezimmer mit Auslauf im Garten umquartiert. Weiterhin haben die Welpen viel Kontakt zur Familie und zu Kindern.

Im Gartenteich werden bei schönem Wetter die ersten Schwimmversuche gemacht. Teich
Dana_teich Mutter Dana macht es vor


Selbstverständlich erhalten die Welpen eine jagdliche Frühprägung. Im Wald werden Futter- und Pansenschleppen gelegt. Wir legen großen Wert auf Schußfestigkeit, alle Welpen waren mit 8 Wochen schußfest.

Die Welpen bewegen sich frei im Wald und lernen dort ihre Nase zu gebrauchen. Wenn wir aus ihrem Blickwinkel verschwunden sind, suchen und finden sie uns.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok